Details zur Anlaufstelle

Männerberatung Oberfranken

Beratungsstelle für Männer* die in Kindheit und Jugend sexualisierte Gewalt erlebt haben


PSYCHOSOZIALE BERATUNG Diese Art der Beratung bezieht alle Lebensumstände der zu beratenden Person mit ein. Das heißt, Sie und Ihre derzeitige Situation stehen im Mittelpunkt. Wir werden zu keiner Zeit versuchen, Ihnen etwas aufzudrängen oder eine Veränderung zu erzwingen. Wir möchten die Situation, in der Sie sich befinden, mit Ihnen zusammen erkunden. Dann können wir vielleicht gemeinsam eine Perspektive einnehmen oder sehen, wo Probleme liegen, und Hilfestellung geben. VORTRÄGE Sexueller Missbrauch von Männern* ist in der Fachwelt weiter ein unterschätztes Thema, welches zu wenig Aufmerksamkeit bekommt. Sollten Sie sich für Ihre Einrichtung für einen Vortrag zu diesem Themenkomplex interessieren, dann sprechen Sie uns an und wir erarbeiten ein individuelles Modell. TELEFONBERATUNG Wir bieten (auch in akuten Fällen) Telefonberatung an, jedoch wird bei schwierigeren Gesprächen ein Treffen in der Beratungsstelle bevorzugt. FACHBERATUNG HOTLINE Manchmal kommt auch Fachpersonal an seine Grenzen und/oder braucht eine zweite Meinung. Rufen Sie uns an und wir versuchen, Ihnen im Rahmen unserer Möglichkeiten zu helfen.
Montag - Freitag 9:00 - 12:00 oder nach telefonischer Vereinbarung
Männer*, soziales Umfeld, Fachkräfte
Jugendhilfe Kinderschutz Krisen Selbsthilfe Gesundheit Männer Sozial Angst Trauma Sexuelle Gewalt Mißbrauch