Details zur Anlaufstelle

Staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen beim Landratsamt Bamberg

Anschrift

Ludwigstr. 25
96052 Bamberg

Kontakt

095185651
schwangerenberatung@lra-ba.bayern.de

Webseite

https://www.landkreis-bamberg.de/Landratsamt/Verwaltung/Landratsamt-A-Z/Gesundheitswesen/Schwangerenberatung/

Team

Hanna Bechmann (Durchwahl -669), Alexandra Hölzlein (Durchwahl -665), Iris Jacob (Durchwahl -664), Rebekka Ziegler (Durchwahl -684) Bild: Logo

Allgemeine Schwangerenberatung


In der allgemeinen Schwangerenberatung informieren wir neben allen schwangerschaftsrelevanten Fragen auch über gesetzliche Ansprüche und Leistungen, wie Elterngeld, Kindergeld, Fragen zum Mutterschutz usw.. Des Weiteren vermitteln wir bei Bedarf soziale oder finanzielle Hilfen, wie beispielsweise die Möglichkeiten der „Landesstiftung Hilfe für Mutter und Kind“. Gerne unterstützen wir Sie auch nach der Geburt des Kindes oder falls Sie Unterstützung bei Anträgen oder Ämtergängen brauchen.
Mo – Do 9.00 – 15.30 Uhr, Fr 9.00 – 12.00 Uhr und Termine nach vorheriger Vereinbarung
Schwangere, deren Angehörige, Partner*innen und Eltern von Kindern bis zum dritten Lebensjahr
Alleinerziehende Kinder Angehörige Baby Erziehung Familie frühkindlich Kind Geburt Partnerschaft Schwangerenberatung Schwangerschaft Schwangerschaftsberatungsstelle Eltern

Nachgehende Betreuung


Auch nach der Geburt Ihres Kindes (bis 3. LJ) sind wir gerne für Sie da. Fragen zur finanziellen Absicherung während der Mutterschaft/ Elternzeit, Unterstützung bei der Erziehung, Möglichkeiten der Kinderbetreuung u.v.a.m. könnten Fragen sein, mit denen Sie an uns herantreten können. Die Geburt eines Kindes heißt auch eine große Umstellung und kann herausfordend und belastend sein. Falls Sie deswegen eine Anlaufstelle suchen, sind wir gerne für Sie da.
Mo – Do 9.00 – 15.30 Uhr, Fr 9.00 – 12.00 Uhr und Termine nach vorheriger Vereinbarung
Eltern, deren Angehörige, Partner*innen von Kinder bis zum dritten Lebensjahr
Alleinerziehende Angehörige Baby Depression Erziehung Familie frühkindlich Kind Krise Geburt Schwangerenberatung Wochenbettdepression Eltern Probleme

Ungeplant schwanger


Eine ungeplante Schwangerschaft kann das Leben auf den Kopf stellen. Im Falle einer ungeplanten Schwangerschaft können Menschen in einen tiefen Konflikt geraten, der alle Ihre Werte, Normen und Überzeugungen ins Wanken bringt. In dieser Ausnahmesituation möchten wir für Sie da sein, Ernst nehmen, was für Sie wichtig ist und gemeinsam mit Ihnen das Durcheinander der Gefühle ordnen. Vielleicht gelingt es dann besser, ein bisschen zurückzutreten und mit etwas Abstand zu einer Entscheidung zu kommen, die für Sie stimmig ist. Wir beraten ergebnisoffen und unterstützen Sie auf dem Weg zu Ihrer Entscheidung. Dies bieten wir auch im Rahmen einer Beratung nach § 219 StGB mit Beratungsbescheinigung an. Zu dieser Beratung können Sie von Ihrem*r Partner*in oder einer andere Vertrauensperson begleitet werden. Außerdem ist die Beratung anonym möglich. Wir informieren auch über vertrauliche Geburt.
Mo – Do 9.00 – 15.30 Uhr, Fr 9.00 – 12.00 Uhr und Termine nach vorheriger Vereinbarung
Schwangere, deren Angehörige, Partner*innen
Familienplanung Krise Partnerschaft Schwangerenberatung Schwangerschaft Schwangerschaftsberatungsstelle Schwangerschaftskonfliktberatung Sexualität

Grundsätzliches zu unserem Beratungsangebot


Sie können gerne zur Beratung Ihren Partner oder eine andere Vertrauensperson mitbringen. Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht. Die Beratungsinhalte werden daher absolut vertraulich behandelt. Auf Wunsch kann die Schwangere gegenüber der Beraterin anonym bleiben. Unser Beratungsangebot ist kostenlos und steht jedem offen.
Mo – Do 9.00 – 15.30 Uhr, Fr 9.00 – 12.00 Uhr und Termine nach vorheriger Vereinbarung
Schwangere, deren Angehörige, Partner*innen und Eltern von Kinder bis zum dritten Lebensjahr
Alleinerziehende Angehörige Baby Kontaktangebote Erziehung Familie frühkindlich Kind Krise Geburt Krisen Partnerschaft Schwangerschaftsberatungsstelle Eltern

Sexualpädagogik


Ein anderer Bereich unserer Arbeit ist die Sexualpädagogik. Gerne kommen wir an Ihre Schule oder an eine andere Einrichtung und führen sexualpädagogische Einheiten durch. Diese sind selbstverständlich auf die Zielgruppe angepasst, mit den Verantwortlichen abgesprochen und kostenfrei.
Mo – Do 9.00 – 15.30 Uhr, Fr 9.00 – 12.00 Uhr und Termine nach vorheriger Vereinbarung
Jugendliche, Multiplikatoren, Beauftragte für Familien- undSexualerziehung an Schulen
Aids Bildung Baby Familienplanung HIV Jugendliche Schwangerschaft Schwangerschaftsberatungsstelle Sexualität Prävention

Krisen während und nach der Schwangerschaft


Sowohl während der Schwangerschaft als auch nach der Geburt können sich durch Pränataldiagnostik, Behinderung, unvorhergesehene Situationen wie Trennung, Tot- und Fehlgeburt und durch andere belastende Ereignisse oder offene Fragen, Krisen entwickeln. Von der Krise nach der Geburt können bis zu 10 % der frischgebackenen Eltern betroffen sein. Falls Sie eine Anlaufstelle diesbezüglich suchen, sind wir gerne für Sie und/oder Ihre*n Partner*in da. Auch nach einer Konfliktberatung nach § 219 StGB sind wir für Sie da.
Mo – Do 9.00 – 15.30 Uhr, Fr 9.00 – 12.00 Uhr und Termine nach vorheriger Vereinbarung
Schwangere, deren Angehörige, Partner*innen und Eltern von Kinder bis zum dritten Lebensjahr
Alleinerziehende Notlagen Angehörige Baby Behinderung Depression Krise Geburt Krisen Scheidung Schwangerschaft Schwangerschaftsberatungsstelle Schwangerschaftskonfliktberatung Trennung Wochenbettdepression Hilfe Eltern Probleme