Details zur Anlaufstelle

Neue Horizonte

Anschrift

Lichtenhaidestraße 15
96052 Bamberg

Kontakt

0951932240
info-ba@bfz.de

Team

Tanja Hofmann, Marion Watson Bild: Logo

Neue Horizonte - berufliche Perspektive für Frauen


Da Projekt "Neue Horizonte" richtet sich an arbeitsuchende und arbeitslose Frauen, die einen (Wieder-)Einstieg in den Arbeitsmarkt planen oder aufgrund physischer oder psychischer Beeinträchtigung ihren alten Beruf nicht mehr ausüben können.  Die Kombination aus Einzelberatung und Gruppenangeboten bietet Ihnen eine optimale Unterstützung und ermöglicht einen Austausch untereinander. Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg zum beruflichen (Neu-)Start. Ziel ist es, Ihre professionellen und sozialen Kompetenzen zu stärken sowie Ihr Selbstwertgefühl und das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten zu steigern. Außerdem geht es darum, einen Plan für die berufliche Zukunft zu schmieden und diesen Schritt für Schritt umzusetzen. Durch Gespräche identifizieren und lösen wir gemeinsam Ihre Problemlage, die einer Beschäftigung im Weg stehen – mit dem Ziel, einen Job oder eine Ausbildung zu finden. Unsere pädagogischen Fachkräfte kümmern sich um Ihre Beratung und Begleitung. In Einzelgesprächen sind wir dabei auch nach einer persönlichen Krise (z.B. Trennung oder Krankheit) für Sie da. Wöchentlich steht eine gemeinsame Austauschrunde mit flexiblen Themen an; zudem finden monatlich Workshop-Vormittage für Fachthemen (z.B. Berufsorientierung oder EDV-Inhalte) statt. Je nach Bedarf können einige Bildungsinhalte auch via E-Learning oder Blended Learning virtuell umgesetzt werden. Zur Unterstützung bei der Vermittlung in Arbeit zählt natürlich auch, dass wir Ihnen beim Erstellen professioneller Bewerbungsunterlagen zur Seite stehen. Ein Eintritt in das Projekt ist jedoch jederzeit möglich. Die Teilnahme am Projekt beträgt bei unseren Teilnehmerinnen circa sechs bis neun Monate.
Montag - Donnerstag: 8 – 16 Uhr, Freitag 8 – 14:30 Uhr
Junge Frauen in der beruflichen Erst- und Neuorientierung, Berufsrückkehrer*innen, Frauen in der Familienphase, Frauen mit Migrationshintergrund, Existenzgründer*innen, alle interessierten Frauen im Raum Oberfranken
Arbeit Arbeitslosigkeit Beruf Familie