Betreuung - Was ist Betreuung?

Bei einer gesetzlichen Betreuung bestellt das Gericht eine Person (Vereins-/Berufsbetreuer oder Ehrenamtliche) die in festgelegten Aufgabenbereichen volljährige Menschen unterstützt. Die bestellte Person muss den Willen und das Wohl des betreuten Menschen berücksichtigen. Die verschiedenen Stellen bieten hierzu Beratungsgespräche und Vorträge an. Zudem werden ehrenamtliche Betreuer unterstützt. Die Vermittlung läuft in der Regel über die Betreuungsstelle.

Angebote zum Thema


Angebot Zielgruppe Kontakt Treffer
Betreuungsverein professionelle Sozialarbeit e. V.
zur Detailansicht
ehrenamtliche BetreuerInnen, Interessierte an Vorsorgemöglichkeiten sowie an einer Betreuungsübernahme, Vereine und Verbände, die an Infoveranstaltungen zu Betreuungsfragen und Vorsorgemöglichkeiten interessiert sind professionelle Sozialarbeit e.V., Abteilung Betreuungsverein
Hainstr. 10
96047 Bamberg
095130298730
3

Seiten zum Thema


Schlagwörter auf dieser Seite


Betreuung Betreuungsgesetz Vorsorgevollmacht betreut